Service-Center
0 720 20 40 75

So bleiben wir in Kontakt! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns

0 720 204 075* *Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 Uhr

Gedenkprägung "Elisabeth von Österreich-Ungarn"

  • Zum 180. Geburtstag Ihrer Majestät
  • Unsere geliebte Sisi edel vergoldet (999/1.000)
  • Elisabeth von Österreich - schönste Frau ihrer Zeit
  • Lieferzeit bis zu 7 Tage

Ihre exklusiven Vorteile:
  • Preisersparnis von bis zu 10% innerhalb der Edition
  • Unverbindlich und ohne Risiko die Sammlung komplettieren
  • Kostenlose Sammelaufbewahrung im Rahmen der Edition
Gesamtpreis: € 59,95

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gesamtpreis: € 59,95

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Am 24. Dezember 2017 wäre sie 180 Jahre alt geworden - unsere geliebte "Sisi". Elisabeth... mehr
Gedenkprägung "Elisabeth von Österreich-Ungarn"

Am 24. Dezember 2017 wäre sie 180 Jahre alt geworden - unsere geliebte "Sisi".

Elisabeth Amalie Eugenie von Wittelsbach, die Kaiserin von Österreich, galt als eine der schönsten Frauen ihrer Zeit. Sie lernte den damals noch unverheirateten Kaiser Franz Joseph I. am 16. August 1853 in Bad Ischl kennen: Sie war 15 Jahre jung, der Kaiser 23 Jahre. Acht Monate später am 24. April 1854 fand die glanzvolle Trauung in Wien statt. Durch ihre Heirat mit Österreichs Kaiser Franz Joseph wurde Sisi Kaiserin von Österreich und Königin von Ungarn und damit zur einflussreichsten Frau in ganzEuropa, aber Elisabeth hielt sich aus Staatsgeschäften weitgehend heraus. Für ein politisches Anliegen setzte sie sich aber trotzdem ein: den Ausgleich zwischen Österreich und Ungarn. Ein knappes Jahr nach der Hochzeit gebar die erst siebzehnjährige Kaiserin ein Mädchen, das im Kindesalter starb, im darauf folgenden Jahr eine weitere Tochter und 1858 den heiß ersehnten Kronprinzen Rudolf. Zehn Jahre später sollte noch ein Nachzügler folgen, die Tochter Marie-Valerie. 1889 war ein Schicksalsjahr für die kaiserliche Familie: Im Januar beging der einzige Sohn und Thronfolger Kronprinz Rudolf Selbstmord. Diese Tragödie traf Kaiserin Elisabeth so schwer, dass sie von diesem Zeitpunkt an nur noch schwarz trug. Neun Jahre später starb sie selbst eines gewaltsamen Todes: Ein italienischerAnarchist verletzte Sisi in Genf tödlich und die Kaiserin erlag den Folgen des heimtückischen Attentats.

Details
Auflage: 9.999 Komplett-Editionen
Gewicht: 32 g
Material (Details): Kupfer vergoldet (999/1.000)
Ausgabejahr: 2017
Durchmesser: 40 mm
Vorderseite: Kaiserin Elisabeth
Rückseite: Österreich
Veredelung: Vergoldet
Material: Kupfer
Qualität: Polierte Platte
Zeit: ab 2016
Land: Österreich

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen,... mehr

Der Sammler-Service

Wenn Sie einen Artikel inklusive Sammler-Service bestellen, bedeutet dies, dass Sie weitere Ausgaben zu dieser Serie automatisch (zumeist in monatlichen Abständen) zur Ansicht erhalten (Kauf auf Probe), d.h. Sie können gelieferte Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 27 Tagen nach Erhalt der Ware zurückgeben. Den Sammler-Service können Sie jederzeit durch kurze Info an uns unterbrechen oder ganz beenden. Alle Informationen können Sie in den AGB nachlesen.

Ihre Vorteile durch den Sammler-Service:

• Der Preisvorteil – Sie sichern sich regelmäßige Sparvorteile von bis zu 10% gegenüber dem Kauf von nur einem Einzelartikel
• Sie erhalten im Rahmen Ihrer Edition eine kostenlose Sammelaufbewahrung
• Sie erhalten eine speziell auf die Edition zugeschnittene Besitzurkunde
• Ihr Sammelgebiet ist komplett und lückenlos
• Bei limitieren Editionen sind Sie Einzel-Sammlern gegenüber klar im Vorteil

Unser Service für Sie

FAQ’s und Mehr

Telefonische
Beratung

01805-312-512* *14 Cent/Min. a.d. Festnetz; max. 42 Cent/Min. a.d. Mobilfunk> Jetzt anrufen oder Kontaktanfrage senden
Zuletzt angesehen